Frau Sommer
im Wundergarten

Musik

Auf der Schweizer Musikplattform MX 3 habe ich meine ersten Aufnahmen veröffentlicht. 

 www.mx3.ch/frausommer

Vor Kurzem habe ich meine erste Single offiziell veröffentlicht. Das Lied "di magischi Frou" ist ab sofort zum Download und Streaming in den gängigen Stores erhältlich.

Spotify Kanal von Frau Sommer:

https://open.spotify.com/artist/3TDXmhx8c3ktJZBQnwiVR6?si=0pR5wyhUT9ip53y3i2I8mw


Di magischi Frou

 

 

 
 

 


 


 




Songtext

di magischi Frou - Frau Sommer

I ha kört äs gäbi ä Frou im Seeland
mit me grosse magerä schwarzä Hund.
U si luufi mit däm Hund dür d Wälder
wo si zu ihrnä gheimä Plätzli chunnt.

U di Frou di redi mit dä Tierli
wo si chrützt uf ihrem Wäg dür d Büsch.
U di Tierli di chöme gärn cho spienzle,
we si merkä das d Frou mit em Hund umen isch.

di magischi Frou
di magischi Frou
i dä Wälder vom Seeland triffsch sä a.

we me se fragi, was säge de all di Tierli?
luegt siä dig a u lächlet ganz konfus.
wieso mier andrä di Tierli ned verschtöndä,
ob mier ned lose, da chunnt si ned ganz drus.

si siit mi müessi doch nume ganz ganz lislig
u mit offnigem Härze di Tierli empfa.
u d Natur und alli Seelä ehrä
u ganz achtsam u sanft dür ds Läbe ga.

di magischi Frou
di magischi Frou
i dä Wälder vom Seeland triffsch sä a.

u wed im Summer äsmal im Seeland wandrisch,
bisch ime Wald, de häb ächli Geduld.
Vlich hesch ja Glück u de chunnt si scho gli umen Eggä,

di Frou mit em grosse, magere schwarze Hund. 


di magischi Frou usem Seeland


 

Was wär....

Was wär die Möwe ohne Wind?
Die junge Mama, ohne Kind?
Was wär ein Haus ohne Dach?
Die alte Mühle ohne ihren Bach?


Wären wir nur Menschen ohne Gefühle
wären wir dann hart wie alte Stühle?
oder gar trocken wie Wüstensand,
und reichten wir uns noch die Hand?

Ich bin ein Fisch ohne See
Ein Winter ohne Schnee
Seit dem Tag, der mir meine Tränen nahm.
seit dem Tag, als keine Träne mehr kam.

So viele Tränen hatt ich geweint.
sie nie gespart und oft geteilt.
doch plötzlich flossen keine mehr,
ich hatte alle gebraucht, ich war ganz leer.

Ich bin ein Fisch ohne See
Ein Winter ohne Schnee
Seit dem Tag, der mir meine Tränen nahm,
seit dem Tag als keine Träne mehr kam.

So ist es gut ihr lieben Leut
habt ihr noch Tränen, vielleicht auch heut.
weil wir, die nicht mehr weinen können wie ein Kind,
sind die, die viel hoffnungsloser sind.

Im Wundergarten - Es fühlt sich an wie ein Fremdkörper in all dem besungenen Schmerz. Doch was ist sie denn, die Essenz des gefühlten Schmerzes und der Trauer, wenn nicht die Liebe und das Wunder des Lebens?

Zuerst ist da immer eine tief empfundene Liebe, Freundschaft und Schmetterlinge im Bauch. Im Wundergarten ist eine Ode an die wunderbaren, zauberhaften, federleichten Gefühle des Lebens  - hätte ich nie geliebt, dann hätte ich auch die Erfahrung des Schmerzes nicht gemacht. 

Ich wünsche allen Liebenden, allen Leidenden, allen Sehnsüchtigen, allen Fröhlichen ein Leben voller liebevoller Momente, voller geliebter Stunden, voller liebenswerter Augenblicke. Ich wünsche euch, dass diese geschenkte Zeit im Wundergarten des Lebens ausgekostet werden darf.

Wir sehen uns im Wundergarten. Wir sehen uns im Leben.

Nume ä Moment